Probleme Terminal Enns und Wien

eugenOperativ

Bedingt durch den Kranausfall bei der WienCont Container Terminal auf Terminal 1 und der dortigen enormen Zugsverspätungen ist die LKW Abfertigung auf Terminal 1 derzeit nicht möglich. Des Weiteren kommt es derzeit wieder zu enormen Verspätungen am Terminal in Enns, wodurch wir die Verladung Ihrer Exportcontainer heute abbrechen mussten und diese nach Linz für die Zugsbeladung ziehen müssen.

Aufgrund von Oberleitungsschäden im Raum Klosterneuburg müssen zusätzlich alle am WienCont Container Terminal abgehenden und ankommenden Züge umgeleitet werden. Dies führt zusätzlich ab Wien/Enns nach HH/BRV und vice versa zu enormen Verspätungen. Wir setzten alles in Bewegung, um hierfür individuelle Lösungen für Sie zu finden und schnellstmöglich auf die gegebenen Umstände zu reagieren.

Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, welche nicht in unserem Einflussbereich liegen sehr. Bitte berücksichtigen Sie diese Laufzeitverzögerungen in Ihrer Disposition. Ihre Ansprechpartner der ROLAND SPEDITION halten Sie über den Status Ihrer Transporte informiert. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass die ROLAND SPEDITION für Kosten resultierend dieser Probleme, keine Haftung übernimmt.

Mit freundlichen Grüßen
ROLAND Spedition