Fahrplanwechsel ab KW 50 für “Grazer Freiheit”

Karina BranayaiOperativ

Aufgrund einer Produktionsumstellung zum großen Fahrplanwechsel am 10.12.2017 möchten wir Sie informieren, dass sich die Abfahrten für den Grazzug „Grazer Freiheit“ ab KW 50 von Donnerstag auf Montag verschieben werden. Dies bedeutet nun, dass die Container bereits am Freitag bis 18 Uhr am Terminal Enns bereitgestellt werden müssen. Die Abfahrt erfolgt am Montagvormittag und der Zug trifft wie gewohnt am frühen Nachmittag in Graz ein. Aufgrund dieser Umstellung ist eine Anlieferung für Exportcontainer nach Koper bereits am Mittwoch möglich.

Für Transporte von Graz zu den deutschen Nordhäfen (Hamburg/Bremerhaven) müssen die Container bis spätestens Montag 16 Uhr am Terminal Graz angeliefert werden. Die Zugankunft im Nordhafen erfolgt ebenfalls am Mittwoch.

Dieses Zugsprodukt der ROLAND SPEDITION trägt auch in Zukunft dazu bei, natürlich in der gewohnt hohen Qualität, den steirischen Wirtschaftsraum – insbesondere auf der Nord-Süd-Achse – in Ihrem Logistikportfolio einzubinden.

Ihr Team der Roland Spedition