Einschränkung Bahnverkehr – Hamburg CTA

Karina BranayaiOperativ

Wir wollen Sie darüber informieren, dass derzeit am Terminal CTA, aufgrund sehr hohem Aufkommens, keine termingerechte Bahnabfertigung erfolgt.

Auch die Züge der ROLAND Spedition sind von diesen Verspätungen betroffen, als Folgewirkung der  verspäteten Abfertigung des Importzuges, musste der Exportzug am 15.12.2019 ex  Enns nach Hamburg CTA entfallen.

Wir sind bemüht, die Auswirkungen dieses Zugausfalles so gering wie möglich für Sie zu halten.

Lieferfristen oder Fixtermine können nicht garantiert werden, diese setzen ungehinderte Beförderungsverhältnisse auf der Schiene oder Straßenverkehr voraus.

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass die ROLAND Spedition für Kosten resultierend dieses Ereignisses, keine Haftung übernimmt.

Bei Rückfragen zu Ihren Transporten steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Ihr Team der Roland Spedition